Bewerbungsschreiben.org

Das große Lexikon für Ihr Bewerbungsschreiben

Deckblatt - Ja oder Nein?

Das Deckblatt dient bei einem Bewerbungsschreiben hauptsächlich für eine bessere Präsentation. Ob Sie ein Bewerbungsdeckblatt einsetzen oder nicht, bleibt Ihnen selber überlassen und muss ganz individuell entschieden werden. Ein Deckblatt hat viele Vorteile, aber auch einige Nachteile.

Nachteile

Der größte Nachteil vom Deckblatt ist es, dass dieses Blatt eine ganze Seite Platz aus Ihrer Bewerbungsmappe in Anspruch nimmt. Platz, den Sie vielleicht besser nutzen könnten. Ob Sie ein Deckblatt für Ihr Bewerbungsschreiben verwenden möchten, ist also auch eine Platzfrage. Umfasst Ihr Lebenslauf mehr als eine Seite und möchten Sie vielleicht noch ein Motivationsschreiben einfügen, empfiehlt es sich auf ein Deckblatt zu verzichten. In diesem Fall müssten Sie das Bewerbungsfoto in Ihren Lebenslauf befestigen und für die Angabe der Anlagen wäre unter Ihrem Anschreiben ein geeigneter Platz.

Vorteile

Der größte Vorteil, dass Sie sich als Person besser präsentieren können. Ein Deckblatt bietet nämlich viel Platz für ein etwas größeres Bewerbungsfoto, als es im Lebenslauf der Fall ist. Gerade ein modernes Bewerbungsfoto im Querformat, lässt sich auf einem Deckblatt sehr gut präsentieren.


Artikel verlinken

<a href="http://bewerbungsschreiben.org/deckblatt/ja-oder-nein.php">http://www.bewerbungsschreiben.org/deckblatt/ja-oder-nein.php</a>

Suchanfragen

  • Deckblatt Ja oder Nein,
  • Deckblatt Vorteile Nachteile

Wichtiger Hinweis:
Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Bewerbungstipps, Vorlagen und Muster bieten keine Garantie auf Richtigkeit und Erfolg! Diese sind nur Beispiele und sollen Ihnen lediglich als Anregung dienen. Es wird keinerlei Haftung für erfolglose Bewerbungen, Rechtschreibfehler, grammatikalische Fehler, Formfehler, Aktualität, Richtigkeit, technische Fehler oder sonstige Fehler übernommen!