Bewerbungsschreiben.org

Das große Lexikon für Ihr Bewerbungsschreiben

Der Schluss vom Anschreiben

Beim Schluss vom Anschreiben, kommt es besonders darauf an, den Leser Ihrer Bewerbung indirekt zu einer Handlung zu animieren. Genauer gesagt, diesen indirekt dazu auffordern sich mit Ihnen in Kontakt zu setzen, und Sie zu einem Vorstellungsgespräch einzuladen. Das stellt die eigentliche Intention von einem Schlusssatz im Anschreiben dar. Wenn sie diesen richtig gut formulieren, kann er Ihr Anschreiben deutlich verbessern. Leider versäumen viele Bewerber diese Chance, die ihnen ein guter Schluss bringen kann. Wir stellen Ihnen im folgenden hier einige gute Beispiele vor.

Wichtiger Tipp beim Schluss

Schreiben Sie den Schluss vom Anschreiben nicht mit einer „Würde“-Formulierung, sondern schreiben Sie immer in „Jetzt“-Form. Das klingt positiv und wesentlich freundlicher.

Schlecht:
„Ich würde mich auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch freuen.“

Besser:
„Ich freue mich auf eine Einladung zu einem Vorstellungsgespräch.“

Beispiele vom Schlusssatz

  • Wenn Ihnen meine Bewerbung zusagt, freue ich mich auf ein persönliches Vorstellungsgespräch.
  • Habe ich Sie überzeugt, freue ich mich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.
  • Ich freue mich, bald von Ihnen zu hören.
  • Auf eine Einladung von Ihnen freue ich mich.
  • Auf einen Anruf und persönliches Vorstellungsgespräch mit Ihnen freue ich mich. Mein Arbeitsbeginn kann nach Absprache erfolgen.
  • Schon jetzt freue ich mich auf eine Einladung von Ihnen und hoffe, Sie mit meiner Bewerbung überzeugt zu haben.
  • Mein Arbeitsbeginn kann sofort erfolgen. Wann darf ich mich Ihnen vorstellen?
  • Auf eine persönliche Begegnung mit Ihnen freue ich mich.
  • Wann kann ich bei Ihnen anfangen?
  • Wann darf ich mich Ihnen vorstellen?
  • Sind Sie jetzt ein wenig neugierig geworden?Dann freue ich mich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen.
  • Auf ein Gespräch mit Ihnen freue ich mich, in dem wir offene Fragen und mein Wunsch nach Veränderung klären können.
  • Auf eine persönliche Vorstellung, in der ich Sie von meinen Kenntnissen und Motivation überzeugen kann, freue ich mich.
  • Mein Arbeitsbeginn kann nach Absprache erfolgen. Sollte zu diesem Zeitpunkt keine vakante Stelle bei Ihnen vorhanden sein, freue ich mich, wenn Sie meine Unterlagen bei der nächsten Besetzung berücksichtigen.
  • Auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen freue ich mich, in dem wir weitere Einzelheiten besprechen können.
  • Sehr gerne möchte ich Sie in einem persönlichen Gespräch von meinen Fähigkeiten überzeugen und freue mich auf eine Einladung von Ihnen.
  • Nun hoffe ich mit meiner Bewerbung bei Ihnen eine Neugier geweckt zu haben und freue mich auf eine Einladung von Ihnen.
  • Habe ich Ihr Interesse mit meiner Bewerbung geweckt, freue ich mich auf ein persönliches Gespräch mit Ihnen. Vielleicht bis bald?
  • Konnte ich Sie mit meiner Bewerbung überzeugen? Dann freue ich mich auf eine Einladung von Ihnen. Vielleicht gestalten wir die nächsten Monate gemeinsam die fröhlichen Kinderräume? (Aus einer Bewerbung im Kindergarten als Erzieherin)
  • In einem persönlichen Gespräch freue ich mich, Sie von meiner Motivation in einen Großbetrieb zu wechseln, zu überzeugen. Wann darf ich mich Ihnen vorstellen?
  • Habe ich Ihr Interesse mit meiner Bewerbung geweckt, freue ich mich auf eine Einladung von Ihnen. Im persönlichen Gespräch zeige ich Ihnen auch gerne Fotos meiner bisherigen Arbeiten.
  • Wenn ich Ihr Interesse mit meiner Bewerbung geweckt habe, freue ich mich auf eine Einladung. Selbstverständlich bin ich auch bereit, mein Können für einige Probetage unter Beweis zu stellen.
  • Gerne überzeuge ich Sie persönlich von meiner Eignung. Auf einen Terminvorschlag von Ihnen freue ich mich. Wann darf ich mich Ihnen vorstellen?
  • Mein Arbeitsbeginn kann sofort erfolgen. Wann darf ich Sie von meiner Motivation und meinen Kenntnissen überzeugen? Auf ein Gespräch mit Ihnen freue ich mich.


Artikel verlinken

<a href="http://bewerbungsschreiben.org/anschreiben/schluss.php">http://www.bewerbungsschreiben.org/anschreiben/schluss.php</a>

Suchanfragen

  • Anschreiben Schluss,
  • Anschreiben Schlusssatz,
  • Anschreiben Schlussteil

Wichtiger Hinweis:
Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte, Bewerbungstipps, Vorlagen und Muster bieten keine Garantie auf Richtigkeit und Erfolg! Diese sind nur Beispiele und sollen Ihnen lediglich als Anregung dienen. Es wird keinerlei Haftung für erfolglose Bewerbungen, Rechtschreibfehler, grammatikalische Fehler, Formfehler, Aktualität, Richtigkeit, technische Fehler oder sonstige Fehler übernommen!